Nadine Behncke, Autor auf Think About - Seite 3 von 8

All posts by Nadine Behncke

europa der bürger

Das Europa der Bürger entwickelt sich – langsam aber stetig

Die Europäische Union ist kein Null-Summen-Spiel. Was sie braucht, ist eine europäische Öffentlichkeit, die ihre Einflussmöglichkeiten nutzt. Seit dem Vertrag von Lissabon haben Bürger/Innen verschiedene Möglichkeiten ihre Interessen in Brüssel einzubringen. Warum nutzt das Europa der Bürger seinen Einfluss nicht? Mein EU-Vorteil ist dein Nachteil?Die Europäische Union ist kein Null-Summen-Spiel und ihr Wert kann nicht […]

Weiter lesen
konjunkturschwankungen

Konjunkturschwankungen: So schwankt die Wirtschaft

Konjunkturschwankungen sind Ungleichgewichte der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage und des gesamtwirtschaftlichen Angebotes. Sie gehören zu den drei Arten von Wirtschaftsschwankungen im Konjunkturzyklus. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionHintergrundSaisonale SchwankungenKennzeichen saisonale SchwankungenKonjunkturelle SchwankungenKennzeichen KonjunkturschwankungenStrukturelle SchwankungenKennzeichen strukturelle SchwankungenZyklusphasenUrsachen von KonjunkturschwankungenZusammenfassung DefinitionKonjunkturschwankungen sind Ungleichgewichte der gesamtwirtschaftlichen Nachfrage und des gesamtwirtschaftlichen Angebotes. Sie gehören zu den drei Arten von Wirtschaftsschwankungen im Konjunkturzyklus. Ab und […]

Weiter lesen
konjunkturphasen

Die 4 Konjunkturphasen im Konjunkturzyklus

Ein Konjunkturzyklus wird durch vier Konjunkturphasen gekennzeichnet. Denn obwohl kein Zyklus dem anderen gleicht, gibt es Gemeinsamkeiten im Ablauf. Wir stellen die vier Phasen im folgenden vor. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ Die 4 Konjunkturphasen Expansive Phase (Aufschwung)Hochkonjunktur (Boom)Rezession (Abschwung)Depression (Konjunkturtief)Unterschied Rezession und DepressionZusammenfassung Die 4 Konjunkturphasen Man teilt den Konjunkturverlauf in verschiedene Phasen ein. Man unterscheidet dabei […]

Weiter lesen
freie marktwirtschaft

Die freie Marktwirtschaft: Vorteile und Nachteile des liberalen Wirtschaftssystems

Die freie Marktwirtschaft ist eine Wirtschaftsform, in der die gesamte wirtschaftliche Aktivität dezentral mittels Preisen auf Märkten gesteuert wird. Der Staat greift nur minimal in das Wirtschaftsgeschehen ein, damit die Marktkräfte einwandfrei funktionieren. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionHintergrund: Adam Smith und die unsichtbare HandKennzeichenFunktionen der freien MarktwirtschaftVorteile der freien MarktwirtschaftNachteile der freien MarktwirtschaftHauptkritik an der freien MarktwirtschaftKennst […]

Weiter lesen
opportunitätskosten

Opportunitätskosten: So berechnet man die Alternativkosten (+ Beispiele)

Opportunitätskosten (auch Alternativkosten) bezeichnen die Kosten der nicht gewählten Alternative. Sie sind ein Konzept aus der Wirtschafts-wissenschaft, deren Grundlage der Umgang mit knappen Ressourcen ist. Sie finden Verwendung in der Volks- und Betriebswirtschaftslehre. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionArten von OpportunitätskostenOpportunitätskosten in der VWLOpportunitätskosten in der BWLBeispieleZusammenfassung DefinitionOpportunitätskosten sind ein wirtschaftliches Konzept, das sowohl in der Volkswirtschaft als […]

Weiter lesen
markt vwl

Markt: Definition, Funktionen, Arten & Vorteile des Wirtschaftsgetriebes

Der Markt ist der Ort an dem Angebot und Nachfrage aufeinander treffen. Der Wettbewerb ist der Motor des Marktgeschehens. Hierdurch kann er seine Funktion erfüllen und Preise bilden, wodurch er seine Funktionen der Ressourcenverteilung und effizienten Produktion erfüllt. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionArten von MärktenAufteilung nach drei qualitativen KriterienMarktformenMarktteilnehmerMarktfunktionenVorteile von MärktenNachteile von MärktenZusammenfassung Definition Markt = Der […]

Weiter lesen
wettbewerb in der wirtschaft

Wettbewerb in der Wirtschaft: So funktioniert er (mit Vor- und Nachteilen)

Der Wettbewerb leistet in der Marktwirtschaft die Koordinierung der Wirtschaftsteilnehmer. Er ermöglicht das freie Zusammentreffern von Anbietern und Nachfragern. Wir stellen die Funktionen, Vorteile und Nachteile des Wettbewerbs als Wirtschaftsmotor vor. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionArten des WettbewerbsFunktionen des WettbewerbsVoraussetzungen​VorteileNachteile und FolgenZusammenfassung DefinitionWettbewerb bedeutet, dass Personen um etwas streiten, da Ressourcen begrenzt sind. Wirtschaftlicher Wettbewerb besteht in […]

Weiter lesen
staatliche preisbildung

So greift die staatliche Preisbildung in das Marktgeschehen ein

Staatliche Preisbildung erfolgt durch direkte, nicht marktkonforme Maßnahmen und indirekte, marktkonforme Maßnahmen. Die direkte staatliche Preisbildung erfolgt durch Festpreise, Höchstpreise oder Mindestpreise. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionGründe für staatliche Eingriffe in die PreisbildungDer Festpreis (Preisbindung)Der MindestpreisDer HöchstpreisZusammenfassung DefinitionEin Instrument der Wirtschaftspolitik ist die Preispolitik. Hiermit greift der Staat in die Preisbildung am Markt ein um Marktfehler zu […]

Weiter lesen
ökonomische prinzip

Das ökonomische Prinzip: Was sagen das Minimal- und Maximalprinzip aus?

Das ökonomische Prinzip beschreibt die Annahme, dass Wirtschaftssubjekte rational handeln. Sie handeln rational, wenn sie Mitteleinsatz und Ertrag so in ein Verhältnis setzen, dass sie ihren Nutzen oder Gewinn maximieren. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ DefinitionHintergrundDas ökonomische Prinzip und Effizienz1. Maximalprinzip2. Minimalprinzip3. Extremumprinzip/OptimumprinzipEigenschaften des ökonomischen PrinzipsKritik am ökonomischen PrinzipZusammenfassung DefinitionDas ökonomische Prinzip wird auch Wirtschaftlichkeitsprinzip, Vernunftprinzip, Rationalprinzip oder […]

Weiter lesen
freier außenhandel debatte

Debatte: Die 6 Argumente für Außenhandel (und 6 dagegen)

Es existiert eine Vielzahl von Argumenten für und gegen den Außenhandel. Allerdings betreffen viele gegnerische Argumente hauptsächlich die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Die Folgen des internationalen Wettbewerbs begründen die Vorteile und die Nachteile des Außenhandels. ​Inhaltsübersicht ​Inhalt​ Außenhandel = internationaler WettbewerbVor- und Nachteile beim Außenhandel1. Vorteile2. NachteileZusammenfassung Außenhandel = internationaler WettbewerbAußenhandel bringt verschiedene Vorteile. Bedingt […]

Weiter lesen